Allrad Freigang – Offroad Unchained

Logo OTA Globetrotter Rodeo
Das OTA Globetrotter-Rodeo findet 2018 zum 14. Mal am Steirischen Erzberg in Österreich statt. Ein Pflichttermin für alle Overlander und Reisebegeisterten!

Das OTA-Team erweitert aber nun den Offroad-Horizont um ein weiteres Event:

Allrad Freigang Da die Veranstalter des Globetrotter-Rodeos die Zufahrtsbeschränkungen zum Offroad-Gelände ab 2018 auf straßentauglich zugelassene Fahrzeuge beschränken müssen, hat man sich auf die Suche nach einer Alternative für ein unbeschränktes Offroad-Erlebnis gemacht. Daraus entstanden ist der “Allrad Freigang“.

„Allrad Freigang – Offroad Unchained“ weiterlesen

Was ist ein “Spezialkraftwagen”, wenn kein LKW?

Borgward B555A - Typenschein
Borgward B555A – Typenschein

Bereits bevor wir unseren Borgward gekauft haben und damit in die Welt der “Schwergewichte” eingestiegen sind, hat uns die Frage beschäftigt, was wir mit einem LKW dürfen und nicht mehr dürfen werden. Denn der Komfortgewinn durch ein größeres Fahrzeug geht auch mit potentiellen Einschränkungen einher. Umso wichtiger ist es, zu wissen was genau ein Spezialkraftwagen ist.
Da es in verschiedenen Foren und bei unzähligen Gesprächen laufend die selben Fragen zu dem Thema auftun, soll dieser Beitrag die wichtigsten Informationen als Hilfestellung zusammenstellen.

„Was ist ein “Spezialkraftwagen”, wenn kein LKW?“ weiterlesen

On-Road Navigation “For Truck Drivers Only”?

Produktlogo GARMIN delzCam LMT-D

Navigation mit der dezlCam im Overland-Truck oder im Wohnmobil

Die richtigen Werkzeuge im Reise-Mobil mit zu haben, ist überlebenswichtig. Die richtigen Utensilien für die Navigation mit zu haben, ist kriegsentscheidend.
Das, hier vorgestellte, Gerät “dezlCam” von Garmin präsentierte sich uns als sehr brauchbares Gerät in der On-Road-Navigation mit einigen angenehmen Zusatzfunktionen.
Der Off-Road-Bereich soll in diesem Artikel bewusst nicht tangiert werden. In diesem Bereich finden ganz andere Werkzeuge Anwendung.

„On-Road Navigation “For Truck Drivers Only”?“ weiterlesen

Oldtimer und das Kraftfahrgesetz – Einzelgenehmigung und Typisierung

Kraftfahrgesetz Oldtimer (Quelle: extrajournal.net)
(Bildquelle: extrajournal.net)

Wir besitzen zwei Oldtimer: unser Pinzgauer 710K ist Baujahr 1971 und unsere neue Errungenschaft, der Borgward B555A, ist Baujahr 1961. Der Pinzgauer ist sogar als historisches Fahrzeug typisiert (H-Zulassung), beim Borgward haben wir das zwar vor aber aktuell noch nicht umgesetzt.

Klarerweise unterscheiden sich diese beiden Oldtimer technisch in vielen Punkten massiv von modernen Fahrzeugen. Und das ist auch gut so! Denn dadurch haben wir so viel Freude an den Fahrzeugen. Aber oftmals ist es für Oldtimer-Besitzer unklar, welche Ausnahmen und Sonderbestimmungen für das Fahrzeug, den Betrieb, den Besitzer, und so weiter gibt. Wir haben uns damit ein klein wenig beschäftigt.

Dies ist quasi der erste Teil einer “Reihe” zum Thema “Oldtimer und das Kraftfahrgesetz“: wir beginnen mit der Typisierung bzw. Einzelgenehmigung.

„Oldtimer und das Kraftfahrgesetz – Einzelgenehmigung und Typisierung“ weiterlesen

Die Kraftfahrzeugsteuer in Österreich

Bescheid über Kraftfahrzeugsteuer
(Bildquelle: FAZ)

In der Regel kümmert man sich nicht um die Kraftfahrzeugsteuer. Denn: meldet man seinen PKW an, dann kümmert sich auch die anmeldende KFZ-Versicherung um die Steuer-Themen; in der regelmäßigen Rate, die man an die Versicherung zu zahlen hat, ist der entsprechende Anteil an diversen Steuern bereits enthalten.

Anders wird das, wenn man plötzlich ein Fahrzeug mit über 3,5 Tonnen “höchstzulässigem Gesamtgewicht” (vgl. KFG 1967, Abs. I, §2, 33) sein eigen nennen darf. Denn plötzlich trägt man selbst die direkte Steuerschuld!
„Die Kraftfahrzeugsteuer in Österreich“ weiterlesen